Das Toskanische Brot

Email
Alle Geheimnisse des toskanischen Brotes mit 20 traditionellen Rezepten.

Dieses handliche und leicht zu lesende Buch mit historischen, aber auch „leckeren“, Informationen ist dem unangefochtenen König der toskanischen Küche gewidmet: dem pane sciapo, dem ungesalzenen Brot.
Mürbe, knusprig und lecker; aber auch rustikal und von nicht unbedingt elegantem Aussehen. Der brillanten Einleitung von Andrea Cammilleri folgen die Texte von Ornella d’Alessio und Sergio Rossi und zwanzig köstliche Rezepte mit dem toskanischen Brot als Hauptdarsteller. „Zusammen mit Cesare Moroni und Bruno Bruchi“, erzählt uns die Koautorin, „haben wir uns tagelang damit vergnügt, zu kochen und jedes Gericht zu fotografieren. Dabei wurde uns jedes Mal klar: Die toskanischen Bauern von einst wussten, wie man gut essen kann, ohne dabei viel auszugeben“. In der Küche lässt sich auch altbackenes, toskanisches Brot verwenden. So spart man Geld, vermeidet Verschwendung von Lebensmitteln und erhält vor allem eine alte, bäuerliche Tradition aufrecht.
Das toskanische BrotDas toskanische Brot
Das toskanische BrotDas toskanische Brot
P.10-11P.10-11
P.42-43P.42-43
Valutazione: Nessuna valutazione
Prezzo:
Prezzo di vendita: 13,50 €
Prezzo di vendita IVA esclusa: 13,50 €
Descrizione

Vorwort: Andrea Camilleri

Autoren: Ornella D’Alessio und Sergio Rossi

Fotografie von Bruno Bruchi und Cesare Moroni

88 pagine a colori

Formato 19X22

Copertina: Brossura

ISBN: 9788895999197

Recensioni

Nessuna recensione disponibile per questo prodotto.